Hammer oder Spritze?

Der alltägliche Wahnsinn

Holzhammernarkosen (plus Ratespiel)

Jop, ich kanns noch!

Nachdem ich eine ganze Weile nichts ausser Straßenclown gemacht habe um meine Brötchen zu verdienen, steht dieser Monat im Zeichen der Narkosen.

In einem kleinen Örtchen, das bereits 100 km in jeder Richtung auf den Straßenschildern steht, dessen Namen jeder kennt aber kaum einer je dort war.

Eben WEIL es schon Kilometerweit ausgeschildert ist und es auf der Strecke kaum eine Möglichkeit gibt, großräumig drum herum zu fahren. Denn was tut eine Stadt, wenn JEDER, der grob in die Richtung muß/will sie anfahren muß? Richtig: Man baut eine Umgehungsstraße…

Die Stadt lag schon des öfteren auf meinem Weg. Aber dort war ich noch nie. Bis, ja bis das Krankenhaus dieser Stadt einen (oder mehrere) Anästhesisten suchte. Zwar lieber auf Dauer, aber die sind dünn gesäht…

Malerisch, der Ort. Schöne Gegend. Mal sehen, vielleicht komm ich den Monat auch noch mal mit dem Mopped hierher.

Krankenhaus ist riesig, was auch daran liegt, daß es in der näheren Umgebung nichts anderes gibt.

Einen Fluß gibts auch (naja, grade so eben ein Fluß. Ein groß geratener Bach, eigentlich). Eine Kirche/Kathedrale/Kloster/wasauchimmerdasist gibts auch.

Den Namen kennt jeder.

Wer rät?

Advertisements

4. April 2011 - Posted by | Uncategorized

19 Kommentare »

  1. dummerweise klingt das nach irgendeinem von den 1000 kleinen süßen kurorten in deutschland…. 😉 ich würde ja nen tipp abgeben, aber nicht öffentlich 🙂

    Kommentar von souly | 4. April 2011 | Antwort

    • Ein Kurort ist es an sich nicht. Nicht das ich wte, jedenfalls.

      Kommentar von Kormak | 5. April 2011 | Antwort

  2. Montabaur?

    Kommentar von Patrick | 5. April 2011 | Antwort

    • Montabaur? Nee, ist nicht so weit ausgeschildert und drumrum fahren kann man auch… Und ist die falsche Richtung.

      Kommentar von Kormak | 5. April 2011 | Antwort

  3. Ich weiß es..ich weiß es 😀

    Kommentar von alltagimrettung | 5. April 2011 | Antwort

    • Hehe… Du schon…

      Kommentar von Kormak | 5. April 2011 | Antwort

  4. Bielefeld? 😀

    Kommentar von Björn R. | 5. April 2011 | Antwort

    • Bielefeld? Gibts doch gar nicht…

      Kommentar von Kormak | 6. April 2011 | Antwort

  5. Ich würde ja ganz boshaft auf München tippen. Ziemlich grosses Dorf mit grossem Krankenhaus. Kennt jeder, schwer zu umfahren…

    Kommentar von Mr. Gaunt | 5. April 2011 | Antwort

    • Tatsächlich hats da gewisse Parallelen. Zumindest, was die Straßenführung betrifft. Und Minga ist tatsächlich nicht so arg weit weg…

      Kommentar von Kormak | 6. April 2011 | Antwort

  6. Bielefeld existiert nicht. Vielleicht könnte es Münster sein. Ist eigentlich sehr bekannt, aber ich kenne niemanden der schonmal dort war.

    Kommentar von wertzu | 6. April 2011 | Antwort

  7. Dann geb ich mal noch einen Tipp: Kennt jeder aus dem Fernsehen. Oder aus dem Radio. Irgendwas mit Steinen.
    Rote.
    Und ein Tier war auch dabei….
    ^^

    Kommentar von Kormak | 6. April 2011 | Antwort

  8. Ok… Wer wars? ^^

    Kommentar von Kormak | 8. April 2011 | Antwort

  9. Steine? Rote? „I was born in a valley of bricks“…
    SCNR

    Kommentar von zbygnev | 10. April 2011 | Antwort

    • GANZ warm. Um nicht zu sagen: Heiss…..

      Kommentar von Kormak | 10. April 2011 | Antwort

  10. Ist’s vielleicht „Rothenburg ob der Tauber“? 🙂

    Kommentar von P | 13. April 2011 | Antwort

  11. Ich tippe auf Kassel.

    Kommentar von Benjamin | 25. Oktober 2011 | Antwort

    • Auch falsch. War ich noch nie… naja, vorbeigefahren, mehrfach…^^

      Kommentar von Kormak | 6. November 2011 | Antwort

  12. Schwäbisch Hall…

    Kommentar von siehe oben | 16. März 2012 | Antwort


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: